Home / News / Tourismus-Architektur-Preis artouro 2016 – jetzt bewerben!

Tourismus-Architektur-Preis artouro 2016 – jetzt bewerben!

Architektur entwickelt sich immer stärker zu einem Entscheidungsfaktor für Touristen. Sie ist ein wichtiger Baustein für den Qualitätstourismus in Bayern und wirkt als Impulsgeber für die Wachstumsbranche Tourismus.

2016 loben die Bayerische Architektenkammer und das Bayerische Wirtschaftsministerium zum dritten Mal einen Wettbewerb um den Bayerischen Tourismus-Architektur-Preis “artouro” aus. Kooperationspartner ist erneut die Landesmarketinggesellschaft BAYERN TOURISMUS Marketing GmbH .

artouro, der Tourismus-Architektur-Preis richtet sich an Architekten und Bauherren von architektonisch gelungenen Bauten in Bayern, bei denen ein touristischer Nutzen vorliegt. Dies kann ein Hotel- oder Gastronomiebetrieb, ein touristisches Ausflugsziel oder eine sonstige touristische Einrichtung wie beispielsweise eine Touristinfo sein.

Die vorgeschlagenen Objekte für den artouro 2016 müssen zwischen dem 1. Januar 2012 bis 31. Dezember 2015 fertiggestellt worden sein. Teilnahmeberechtigt sind auch Bauämter und -behörden.

Einsendeschluss ist der 29. Februar 2016, 24.00 Uhr.

Der Jury gehören Dr. Wolfgang Bachmann (Journalist/Publizist), Gabi Czöppan (FOCUS-Kulturredaktion),  Stefan Hanninger (Format Elf Architekten), Lutz Heese (Präsident der Bayerischen Architektenkammer), Prof. Hartmut Raiser (Architekt/Innenarchitekt), Prof. Dr. Felizitas Romeiß-Stracke (Plattform für TourismusArchitektur), Ursula Schelle-Müller (CEO Marketing Motel One Group), Dr. Martin Spantig (Geschäftsführer der BAYERN TOURISMUS Marketing GmbH) und Prof. Donata Valentien (Landschaftsarchitektin) an.

Weitere Informationen zum Preis, zur Bewerbung und das Online-Eingabeportal finden Sie hier.