Home / Presseschau / Presseschau: Festival Rampenlichter. München, Juli 2016

Presseschau: Festival Rampenlichter. München, Juli 2016

Vorberichte zu Rampenlichter 2016 (19. – 29. Juli, Schwere Reiter München), dem Tanz- und Theaterfestival von Kindern und Jugendlichen, lesen Sie in der Abendzeitung und im Münchner Merkur vom 19. Juli, ein ausführliches Interview in der TZ vom 15. Juli (jeweils Printausgaben) und einen Festival-Bericht in der Süddeutschen Zeitung vom 22. Juli sowie bei tanznetz.de vom 10. August.

Einen Kulturtipp hörten Sie am  17.7. im Interkulturellen Magazin des Bayerischen Rundfunks und am 19.7. in den Kulturnachrichten von B5 aktuell. Einen Bericht sendet Radio Feierwerk im Kindermagazin “Kurzwelle” am 23. Juli sowie in einer der Folgeausgaben.

Einen aktuellen Veranstaltungshinweis finden Sie hier auf muenchen.de. Vorankündigungen waren in den Wochenbeilagen SZ Extra der Süddeutschen Zeitung und der TZ Plus am 14. Juli zu lesen. Ankündigungen und Vorberichte finden Sie zudem in den aktuellen Ausgaben der Hallo Weekend vom 16. Juli und von Wochenanzeiger München vom 13. Juli.

Ein Interview mit Festivalleiter Alexander Wenzlik hörten Sie am 3. Juli 2016 im Schauspielermagazin Auftritt bei Radio M 94.5.
Radio Lora stellte am 12. Juli in der Sendung Portal Migration das Artists-in-Residence-Projekt “mehrmenschenmeermenschen
” vor, eine Projektinitiative des Vereins Hilfe von Mensch zu Mensch e. V. in Zusammenarbeit mit Spielen in der Stadt e.V. Die Tanztheater- und Musikperformance wird am 29. Juli zum Abschluss des Festivals zu sehen sein.