Home / Veranstaltungshinweise / Fachseminar VgV – die neue Vergabeverordnung. München, 5. Oktober 2016

Fachseminar VgV – die neue Vergabeverordnung. München, 5. Oktober 2016

Die neue Vergabeverordnung ersetzt seit 18. April 2016 die bisherigen Vergabeverordnungen für freiberufliche Leistungen (VOF) sowie für Lieferleistungen (VOL). Die Vergabe von Planungsleistungen ist seither in der überarbeiteten Vergabeverordnung VgV geregelt.

Das Fachseminar behandelt die Bedeutung der novellierten Vergabeverordnung insbesondere für Landschaftsarchitekten.

Termin und Ort
Mittwoch, 5. Oktober 2016, 9.00 – 13. 00 Uhr
Münchner Gesellschaft für Stadterneuerung, Haager Str. 9, 81671 München

Referenten

  • Dr. Sebastian Schattenfroh 
    Rechtsanwalt Gaßner, Groth, Siederer & Coll. Berlin
    Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, Justitiar des bdla
  • Oliver Voitl
    Architekt und Stadtplaner
    Referent für Wettbewerb und Vergabe der Bayerischen Architektenkammer

Teilnahme / Anmeldung
bdla-Mitglieder und ihre Mitarbeiter: 100,00 €. Gäste: 180,00 €. Maximale Teilnehmerzahl: 45
Zum Anmeldeformular

Veranstalter
Bund Deutscher Landschaftsarchitekten (bdla), Landesverband Bayern. www.
bdla.de/bayern