Home / News / Architektur: Nachwuchswettbewerb für Landschaftsarchitekten ausgelobt. Deadline: 24. März 2016

Architektur: Nachwuchswettbewerb für Landschaftsarchitekten ausgelobt. Deadline: 24. März 2016

Die Landesgruppe Nordrhein-Westfalen des Bund Deutscher Landschaftsarchitekten (bdla) hat am 4. Januar 2016 einen bundesweiten Nachwuchswettbewerb ausgelobt.
Wettbewerbsaufgabe ist erneut die Gestaltung eines Themengartens, diesmal zum Thema “Waldgarten” für die  Landesgartenschau 2017 in Nordrhein-Westfalen. Abgabeschluss ist der 24. März 2016.

Es handelt sich wieder um einen Realisierungswettbewerb, dessen Ergebnis gemeinsam mit der Landesgartenschau Bad Lippspringe 2017 GmbH umgesetzt werden soll. Für Nachwuchs-Landschaftsarchitekten gibt es selten eine so großartige Möglichkeit, einer breiten Öffentlichkeit ihre Arbeit vorzustellen.

Die Auslobungsunterlagen für den 8. Nachwuchswettbewerb des bdla nw stehen seit dem 4. Januar 2016 unter unten genanntem Link zum  Download bereit.
Betreut wird der Wettbewerb durch das Büro jürgensmann landers gbr
Landschaftsarchitekten bdla aknw
, schriftliche Rückfragen sind bis zum 25.01.2016 möglich. Das Kolloquium findet am 27. Januar im Bad Lippspringer Rathaus statt. An diesem Tag ist auch eine Geländebesichtigung möglich.

Der letzte Nachwuchswettbewerb wurde erfolgreich in Kooperation mit der Landesgartenschau Zülpich 2014 GmbH durchgeführt. Der Entwurf „Plant as many trees as possible” von Andreas Hermanns zum Thema “Garten der Zukunft” wurde realisiert und kann noch heute besichtigt werden.

Weitere Informationen und Auslobungsunterlagen